Stell dir vor, du hast Mooreiche...

Stell dir vor, du hast Mooreiche und dir fällt nix ein!

Gut, dass das bei mir noch nicht der Fall ist. Irgendwann wird es aber auch mich ereilen. Die Ehrfurcht, dass da möglichst nichts schief gehen darf, beim Alter dieser Hölzer (laut Gutachten ca. 5.000 Jahre), die ist schon vorhanden. Und das macht nicht wirklich locker. Wenn es dann soweit ist, und ich völlig blockiert bin, dann kann ich sie ja immer noch verschenken. Ich kenne einige, die sie wohl nehmen würden. Aber bevor sie in falsche Hände geraten, versuche ich es doch lieber noch einmal selber. Wenn es nicht klappt kann ich die Reste ja Frank bringen, der macht aus allem noch etwas.

Wer sehen möchte, was Mooreiche hergibt, der schaue bitte auf meine Website (Filter Holzart: Mooreiche). Ups, das sind ja schon neun Objekte. 

1 Kommentar

  • Stefanie aus Mauer Kommentar vom 18. November 2017

    Lieber Karlheinz, wenn Dir bei Mooreiche wirklich nichts einfällt, kannst Du sie in den Flur stellen, im alltag immer um sie herumlange, mit Kirsche und anderen Hölzern arbeiten... bis die Idee kommt. Das gute an Mooreich: sie ist warten gewöhnt :-) lg Stefanie

Kommentar verfassen