Hier beschreibe ich unser neues Haus, das inzwischen vollständig auf den Workshopbetrieb umgstellt wurde.

Ende Februar 2014 sind wir umgezogen, nach Greven im Münsterland. Dort haben wir nach langer Suche die perfekte Wirkungsstätte gefunden: ein Haus mit großem Garten und einer stillgelegten Schwimmhalle. 

Hier geht es zum neuen Kreativhaus.

Die Kreativwerkstatt im Freien

Ein transparentes Dach schützt gegen Wind und Wetter. Ausgestattet ist sie mit den verschiedensten Maschinen, Werkzeugen und Gerätschaften, die wir brauchen, um unsere Hölzer zu bearbeiten.

Ausrichtung nach Osten: morgens Sonne - nachmittags Schatten. Man lernt ja dazu. 

Drinnen

Zum Kreativhaus gehört ein Indoorbereich, mit einem Sanitäranlagen (Umkleideraum, Bad, Dusche und WC) und der Indoor-Werkstatt, die aber eher als Geräte- und Maschinenpark genutzt wird.

Wir haben einen kleinen Ausstellungsbereich und eine große überdachte Terrasse, die unsern alten Pavillon ersetzt.

Draussen

Im eingewachsenen Garten gibt es verschiedene Sitzgruppen, Ruhemöbel und einen Grill. So finden Sie immer einen Platz für Ruhepausen, Entspannung und Gespräche.

Teilnehmer an mehrtägigen Workshops können ihre freie Zeit gerne auf dem Gelände verbringen. Die Einrichtungen stehen unseren Gästen auch nach Feierabend zur Verfügung. 

Das Kreativhaus und die Werkstatt finden Sie am Nordrand von Reckenfeld, einem Ortsteil der Gemeinde Greven. 

In unmittelbarer Nachbarschaft gibt es die Freilichtbühne und das griechische Lokal Irodion mit einem sehr schönen Garten.

In der weiteren Nachbarschaft liegen Rheine (20km/24Min), Münster (29/28), Osnabrück (50/39), Enschede (55/51) und der Flughafen Münster/Osnabrück (13/16). Selbst nach Dortmund sind es nur (93/64), Bielefeld (100/80) und Bremen (163/100).