WE 15 27 Finale

Deutschland stöhnt unter der Hitze - wir nicht. Gestern Cool breeze und heute ein Finale mit Donnerschlag

Die Temperaturen waren heute morgen - die Mädels kamen ja schon um 8 Uhr, also kurz nach Mitternacht - deutlich moderater, so daß wir uns nach anfänglicher Arbeit in Cool Breese in den überdachten Teil der Werkstatt zurück ziehen konnten. Und dort war es auszuhalten. Obwohl, die Ladies haben durchaus wieder Betrieb gemacht. Es soll ja dann doch das meiste fertig werden. Und die Qualitätsansprüche steigen stündlich. So manche Teilnehmerin mutiert über das Wochenende von "Basst scho" zu einer pedantischen Perfektionistin. Woran das nur liegen mag. Kirsin kann uns das vielleicht mal erklären.

Kommentar verfassen