After midnight

Es soll ja morgen bockheiß werden. Aber wir haben eine Lösung gefunden, der Mittagsschwüle zu entgehen.

Wir machen abends einfach länger und fangen morgen kurz nach Mitternacht - also schon um 8 Uhr - an. Dafür haben hitzefrei, wenn es ernst wird. Was man nicht alles von den Südeuropäern lernen kann.

Kommen wir zum Ernst der Lage, zum Holz. Was soll ich sagen. Ausgerechnet der Eichenspezialist Karlheinz jubelt Ulrike ein Holz als Eiche unter, das alles andere sein könnte, nur eben keine Eiche. Gerade jetzt wo es darauf ankäme: stabil, fest, wetterfest. Es hatte aber eine Eichenrinde - ich schwör. Scheineiche! Und das Holz hat auch Vorteile, die Säge geht durch wie durch lauwarme Butter. Wenn Ulrike das hinbekommt, was sie sichvorgenommen hat, dann bekommt sie von mir den Orden wider den anatomisch-orthopädischen Ernst.

Der Quotenmann heisst dieses mal Andreas, wie die Mädels ein Wiederholungstäter. Und er hat tatsächlich südamerikanisches Affenholz dabei, völlig harzfrei! Ich habe das klebrige Zeug ausgemustert und beschlossen, es nur noch mit der Beißzange anzufassen. Kannst alles haben Andreas. Das Harz ist wohl nur in der Rinde. Und Andreas hat die gleich entsorgt. Sein Projekt hat drei Gesichter mit nur vier Augen. Aber jedes Gesicht hat zwei Augen. Jaha!

Hinz und Kunz heissen Ilonas Buddies jetzt nicht mehr. Aber wie den sonst? Das muss sich noch finden. Ist alles noch im Nebel der Fantasie. Aber Olive - kannste niix falsch machen. 

Ulla hat sich auf etwas total Langweiliges eingelassen. Wer hat sie da wohl hineingequatscht? Sie liebt es eben eher etwas ... barock. Aber warum dann so eine flache plane Scheibe? Ich hoffe, sie wird noch Gefallen finden an ihren(?) Halbscheiben.

Kirsche - Resi - Karlheinz - verbale Beschreibungen - Skizzen ... hilft alles nix. Ich wusste ca. drei Stunden nicht, was Resi will. Das Schatenbildchen war für mich nicht erhellend. Aber muss ich das denn überhaupt wissen? Als Kanzler würde ich sagen: "Nö". Als Helfer und Unterstützer würde ich aber dazu neigen, dass es hilfreich wäre, es zumindest zu ahnen. Hat sich alles in Wohlgefallen aufgelöst. Es gibt eine neue Skizze und die verstehe ich jetzt.

  • Resi

  • Diskus

  • Heike

  • Pflaume

  • alles easy

  • Olive

  • ran an die maserung

  • gut Illona

  • Mach doch mal etwas langweiliges, ulla.

  • Ja so irgendwie.

  • Andreas

  • Er hat klare Vorstellungen

  • und macht einfach

  • Ulrikes Scheineiche

  • das Holz butterzart

  • Wer erkennt,das Ziel?

  • Gebt ihnen Holz ...

  • ... and nothing else matters

Kommentar verfassen