Bätschi

Datenschutzgrundverordnung, oder wie wir Deutschen sagen DS-GVO. Ob es demnächst auch eine Datenschutzhauptverordnung geben wird? Wir erinnern uns: "Grundschule - Hauptschule".

Es ist unglaublich, welche Flut an Nachrichten mich in den letzten Tagen erreicht mit dem Tenor "Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst und blah... . Etwas anderes hätte ich doch garnicht erwartet. War das bisher etwa nicht der Fall? Wenn ihr jetzt noch Rücksicht auf meine Nerven nehmen könntet, wäre das noch besser. Wenn ich z.B. auch nur einmal das Wort "Bohrmaschine" google, dann bekomme ich in den folgenden Wochen gefühlte 2 Schiffsladungen Bohrmaschinen angeboten - supergünstig natürlich. Aber - bätschi - ich habe mir längst eine gekauft. Jetzt brauche ich eher einen neuen Fotoapparat, weil der alte nicht mehr autofocusiert. Aber das halte ich noch geheim.

Den Schutz der Daten und die Sicherheit meiner Gäste nehme ich natürlich auch ernst, sehr ernst sogar: Der Papierkrieg hat sich deshalb inzwischen verdoppelt. Ich mache so ähnlich weiter wie bisher, lasse mir aber von den Gästen alles was ich tue schriftlich genehmigen.

Wie komme ich jetzt zum eigentlichen Zweck dieses Beitrages, den schönen Hölzern? Am besten ich zeige einfach die Resultate.

Kommentar verfassen