Damenrunde 1

Alles alte Bekannte und alles Damen. Kommt mir irgendwie bekannt vor. Mein Freund Klaus hatte natürlich schon etwas vor. Er wünscht mir Kraft. Brauche ich aber nicht. Die Mädels sind so gut drauf und freuen sich so, dass sie wieder mal raus dürfen. Der Workshop ist ein Selbstläufer. Obwohl...

... na ja, die Holzauswahl ist teilweise schon ... sagen wir mal eigenwillig. Ist jetzt bei den Mindenerinnen nicht ganz aussergewöhnlich. Die sind immer gut für etwas abgedrehte Ideen. Gib Resi ein Stück Kreide und verbiete ihr das Wort "so", dann malt sie, und die Kettensäge weiss genau was sie zu tun hat. 

Ja und da schau, auch Heike hat sich mit der Säge angefreundet. Seit sie erkannt hat, dass das Teil das macht was sie will, legt sie sie kaum noch aus der Hand. Gut so, denn da muss noch eine Menge weg. Und ich freue mich ja so, dass Ilona mitkommen konnte und ich ihren Wunsch, Mooreiche erfüllen konnte. Den Rest macht Ilona schon. 

  • Das Schlussbild des Tages - Manfred und Ulrike

  • Heike sägt

  • Resi sägt

  • Ulla sägt nicht

  • Ilona ist auch ohne Säge glücklich

  • Wir könnten doch wieder mal eine rauchen, Mädels

  • Und so hat das angefangen mit Manni

  • und Heikes Briefkasten

  • Und morgen die Augen

Kommentar verfassen