• Karlheinz Köpfer schrieb zu Neue Gutscheinmuster am 02. Dezember 2017

    Auf was man alles achten muss. Jetzt habe ich mich mal auf die Rechtschreibung konzentriert. Gut wenn einer aufpasst. Beispiel 8 ist freigeschaltet. Danke Klaus.

  • Machmanix-Klauus schrieb zu Neue Gutscheinmuster am 01. Dezember 2017

    Ich weiß nicht, lieber Meister Karlheinz, ob der Hinweis auf das Auslassen von Muster 8 zwischen Muster 7 und Muster 9 zu den erwähnten Spitzfindigkeiten gehört. Zumindest ist es dann keine ortografische...

    Fröhlicher voradventlicher Gruß

    Klaus

  • Thomas schrieb zu Thomas am 25. November 2017

    Hallo mein lieber Karlheinz,

    das sind aber nette Worte.....und so tolle Bilder :-)

    Der "link" im Text sollte aber wohl hier hin gehen: www.racing4lion.jimdo.com

    ...oder ??!!

    Danke und lieben Gruß

  • Thomas schrieb zu Thomas am 25. November 2017

    Hallo mein lieber Karlheinz,

    das sind aber nette Worte.....und so tolle Bilder :-)

    Der "link" im Text sollte aber wohl hier hin gehen: www.racing4lion.jimdo.com

    ...oder ??!!

    Danke und lieben Gruß

  • Stefanie aus Mauer schrieb zu Stell dir vor, du hast Mooreiche... am 18. November 2017

    Lieber Karlheinz, wenn Dir bei Mooreiche wirklich nichts einfällt, kannst Du sie in den Flur stellen, im alltag immer um sie herumlange, mit Kirsche und anderen Hölzern arbeiten... bis die Idee kommt. Das gute an Mooreich: sie ist warten gewöhnt :-) lg Stefanie

  • Jochen Schülpke schrieb zu Erinnert Ihr euch an Karl-Heinz? am 26. Oktober 2017

    Großartig geworden (ja, ich erinnere mich noch...)

  • Bernd schrieb zu Bernd Vollrath am 09. Oktober 2017

    Soviel gute und liebe Worte sowohl vom Großmeister der Kettensäge als auch aus Wallau, Ich erröte vor Freude! Lieben Dank!

    Karlheinz, Du hast ja auch geduldig mit mir gearbeitet und meine, wie Du immer sagtest, "homöopathische" Herangehensweise, gewürdigt und gefördert. Also irgendwie bist Du an den Ergebnissen meiner Arbeit nicht wirklich unschuldig. Auch dafür vielen Dank.

    Liebe Grüße

    Bernd

  • KURT HEITER schrieb zu Bernd Vollrath am 07. Oktober 2017

    Lieber Bernd,

    dass Du eine Affinität zu Holz schon immer gehabt hast sehe ich daran dass Du mein Brett vorm Kopp sofort erkannt und lieben gelernt hast.

    Sei stolz auf deine Werke....nimm Dir ein Beispiel an Picasso...der sass nackt mit schönen Frauen in seinem Garten um inspirieren zu lassen....und grillte....ein echter Lebenskünstler...wie DU!

    Alles Liebe aus Wallau

  • Barbara Babilon schrieb zu Das Ende der Groko am 25. September 2017

    Ich War in der Alten Heimat noch dabei.

    Habt von den Umzugsplänen erzählt.

    Freu mich das ihr es geschafft habt.

    Habe auch einen Grossen Umzug hinter mir. durch Dich- Euch habe ich meinen Kopf frei bekommen ☺☺☺☺☺sägen

    Ist auch innerlich aufräumen.

    Bin von Siegen nach Spey e r umgezogen.

    Guck immer deine Bilder gerne!!!!

    Viel Erfolg die Barbara,

  • Horst Knüwer schrieb zu Keine Meisterschüler am 22. September 2017

    Lieber Karl-Heinz, aus der "Nummer Meisterschüler" hast Du Dich ja gut ganz gut - wie Du selbst schreibst - "rausgequatscht" und bist ganz galant einfach zu den "Holztaten des Tages" übergegangen. Als "Nachwuchs-

    kreativer" aus Emsdetten habe ich mich Kreise Deiner erfahrenen Kursteilnehmer sehr wohlgefühlt und mich

    dann gefreut, in der Bildergalerie auch noch einige meiner "Frühwerke" wiederzufinden. Es waren für mich

    sehr angenehme, lehrreiche und inspirierende Tage in Eurem Hause - besonders auch Gabi's liebevolle und

    schmackhafte Bewirtung sowie Deine heiter-ironische Art in Anleitung und Didaktik als erfahrener Holzkünstler.

    Auf diesem Wege DANKE für drei - auch im "Produktionsergebnis" für mich erfolgreiche Tage. Lb. Gruß Horst

>