Danke Frank

Vorgestern konnte ich mein Holzlager um einige interessante Eichenbalken anreichern. Mein Freund Frank (der Peter Green von Reckenfeld), hat die besten Connections und einen Hänger, mit dem die Teile transportiert werden können.

Quartett wird zum Oktett und schwarz

Wenn man einmal angefangen hat, lässt es einen keine Ruhe.

Nachschub

Bei dem Holzverbrauch der letzten Tage musste dringend Nachschub her.

Trio wird zum Quartett

Was tun wenn der Rasenmäher streikt? Ganz einfach - weitermachen, wo man am Vortag aufgehört hat.

Das erste ausgebuchte Wochenende des Jahres naht

Das kommende Wochenende ist ausgebucht. Es wird also allmählich ernst mit der neuen Saison.

Zwei Holzbilder fertiggestellt

Ich sollte allmählich auf Sommerbetrieb umstellen.

Bevor es wieder los geht

Schon Februar. Die Ruhe vor dem Sturm. Höchste Zeit, endlich einige Projekte vorwärts zu bringen, die schon länger auf Fertigstellung warten.

Es geht etwas

Wer denkt, wir seien im Winterschlaf, der irrt. Kein Winter - kein Schlaf, so einfach ist das.

Endlich mal wieder selber

Keine Ausstellung, kein Workshop und kaum etwas zu renovieren. Eine Steilvorlage, wieder mal selbst etwas zu machen. Das ist ja wie der zweite Frühling.

Leon, Danielo und Max

Leon, Danielo und Max waren meine eifrigsten Mitarbeiter. Und das Bild ist fertig. Ok - fast fertig. Marita will da noch mit Farbe dran. Nach einigem Stirnrunzeln wurde das im Rat der Beteiligten abgesegnet.